Rückenwind

Die Segel hoch gespannt
Der Wind streift meine Hand 
Im warmen Sonnenlicht
Lacht fröhlich mein Gesicht 
Der Aufgang kann nicht schöner - sein 
Als dieser Augenblick
Du hältst mir sanft den Rücken
Ich trotze jedem Wind

Die Segel drehen die Richtung
Und alles dreht sich mit
Wie Feder - leicht -ich liebe
Das Leben, das mich umgibt
Und Trauer weicht der Freude
Der Lust des Lebens ganz
Denn alles was ich wollte
Liegt nun in meiner Hand
So segle ich fröhlich weiter
Fern ab - im offnen Meer
Im friedlichen Vertrauen 
-
Ich lieb` das HIER so sehr

                                                           © Mirabella Monopoli 2016